Erneuerbare Energien

Vorteile statt Vorurteile

Merkblätter für die Branchen

Energiestrategie 2050

MITMACHEN

Werden Sie jetzt Mitglied der AEE SUISSE!

MITMACHEN

Werden Sie Partner der AEE SUISSE

Kantone

Die AEE SUISSE ist in 16 Kantonen präsent

Blog

Auf unserem Blog finden Sie aktuelle Beiträge rund um das Thema erneuerbare Energien und Energieeffizienz.
Kommentare und Anregungen nehmen wir gerne unter info@aeesuisse.ch entgegen.


Alle sprechen von Hitze, niemand von Wärme

Es war ein weiterer Sommer wie wir ihn so schnell nicht vergessen werden. In der Kaffeepause, beim Small Talk im Lift oder am Grillabend: Die Hitzewelle war das Gesprächsthema. Obwohl Hitzerekorde von 40 Grad und mehr, wie sie in 2003 auftraten, ausblieben, scheint sich der Sommer 2018 in die Top 3 der heissesten Sommer seit Messbeginn 1864 einzureihen. Neben der Hitze gab aber vor allem auch die lange Trockenperiode zu diskutieren.

Weiterlesen …

Wirtschaftsallianz fordert «integrale Wärme- und Kältestrategie»

Bern (energate, 10.09.18) - Die Wärme Initiative Schweiz ist ein neues Projekt der AEE SUISSE, der Dachorganisation der Wirtschaft für erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Bei der Initiative handelt es sich um eine "Wirtschaftsallianz", die den Schweizer Wärmesektor bis 2050 komplett erneuerbar und CO2-neutral gestalten will. Doch was braucht es, damit diese Vision Wirklichkeit werden kann? Stefan Batzli, Geschäftsführer der AEE Suisse, gibt Antworten.

Weiterlesen …

Es wiederholt sich

In den Kantonen Luzern und Solothurn toben Abstimmungskämpfe. Einmal mehr geht es um Energiepolitik. In den beiden Kantonen steht eine Revision des Energiegesetzes an, die eine nationale Harmonisierung der Gesetzgebung bringen soll und die sich an den Mustervorschriften der Kantone im Energiebereich, kurz MuKEn orientiert. MuKEn ist die kantonale Antwort auf die Energiestrategie 2050 und das Pariser Klimaabkommen. Beide Vorlagen fanden im letzten Jahr eine politische Mehrheit. Die Energiestrategie wurde bekanntlich am 21. Mai 2017 von der Schweizer Bevölkerung mit mehr als 58 Prozent angenommen und dem Pariser Klimaabkommen hat das Parlament im Juni grossmehrheitlich zugestimmt.

Weiterlesen …